Artikel-Schlagworte: „Vegetarisch“

Pochierte Eier in Sauerampfersosse

für 4 Personen

1 kleines Glas Kapern ( 30 g )
1 mittelgrosse Zwiebel
75 gr Sauerampfer
Salz, Pfeffer
1 Prise brauner Zucker
4 EL Essig
8 frische Eier
1 EL Pinienkerne
2 EL Halbfett-Butter
2 EL Dinkelvollkornmehl
200 gr Creme Fine 7 %
1 TL Gemuesebruehe
240 gr Kartoffel

Kapern abtropfen lassen, Zwiebel schaelen und fein hacken, Sauerampfer waschen, trocken schleudern und grob hacken

2 L, 1 EL Salz und Essig in einem weiten Topf zum sieden ( nicht kochen ! ) bringen. Eier nacheinander aufschlagen, in eine Tasse oder Suppenkelle geben und vorsichtig ins Wasser gleiten lassen.Nur 2 – 3 Eier gleichzeitig 4 – 5 Minuten ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausheben, kalt abschrecken und warm stellen. Restliche Eier ebenso verarbeiten.

Pinienkerne ohne Fett anroesten und beiseite stellen. Butter im Topf erhitzen, Zwiebel glasig duensten, mit mehl bestaeuben und kurz anschwitzen. 300 ml Wasser, Sahn und Brueheeinruehren und aufkochen, dann 5 Min unter Ruehren koecheln lassen. Sauerampfer zufuegen und die Sosse puerieren. Kapern zugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Eier und Sosse anrichten und mit Pinienkernen bestreuen.

Dazu Pellkartoffel servieren.

Vegetarische Kohlrouladen

einfachmal mit Lebensmitteln zur Resteverwertung gespielt ;)

fuer 4 Personen:
1 Zwiebel
1 TL Rapsoel
2 EL Petersilie
175 gr Schafskaese 7 %
40 gr gehackte Nuesse
100 ml Creme fine 7 %
Salz, Pfeffer
8 Weisskohlblaetter
200 ml Bruehe
400 gr Kartoffelpuree ( wer mag )

Zwiebeln fein wuerfeln und in Oel anduensten. Mit Petersilie, Kaese, Nuesse, Creme fine und Gewuerzen mischen. Die Kohlblaetter in kochendem Wasser kurz blanchieren, trocken tupfen und die Masse in den Kohl einwickeln. in der Bruehe ca 25 min garen.
Fertig ;)

Gefüllte Champignons zum Grillen

Zutaten für 4 Personen:

8 große Champignons

1 große Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

200 gr Frischkäse ( light)

Kräuter ( Basilikum, Oregano)

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Champignons waschen und Stiele entfernen.

Pilzhüte noch etwas aushöhlen.

Zwiebel klein schneiden, Knoblauch schälen und hacken.

Mit dem Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dann die Champignons mit der Frischkäsecreme füllen und auf Spieße stechen oder in Alufolie wickeln und auf den Grill legen.

Linsenpflanzerl mit saurem Senf-Joghurt-Dip

Zutaten für 4 Personen:

Für Pflanzerl:

200g getrocknete Linsen
2 Eier
1 Karotte
1 kleines Stück Sellerie
¼ Lauch
2 Knoblauchzehen
1 TL Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie
Pfeffer
1 EL Olivenöl
evtl. Semmelbrösel

Dip:
100g Joghurt
100g Saure Sahne
1 TL scharfer Senf
1 Spritzer Zitronensaft
1 TL Kräuter gemischt
Salz, Peffer und Zucker
zum Abschmecken

Beilage:
500 g braune Champignons
2 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer Diesen Beitrag weiterlesen »

Login