Artikel-Schlagworte: „Schweinefilet“

Schweinefilet mit Rucola, Balsamicozwiebeln und Parmesan

200 g Schweinefilet

1/2 Zwiebel

70g Rucola

4 EL Balsamico-Essig

30 g Parmesankäse

3 TL Olivenöl

Pfeffer, Salz

 

Den Rucola waschen und putzen. Die Zwiebeln grob Würfeln und mit 1 TL Olivenöl bei schwacher Hitze glasig anbraten dann mit dem Balsamico ablöschen und etwas reduzieren lassen, mit etwas Pfeffer würzen. Das Schweinefilet von Fett und Sehnen befreien, mit Pfeffer und Salz würzen und in 2 TL Olivenöl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten etwa je 3 min anbraten dann auf einem vorgewärmten Teller anrichten, Rucola darauf verteilen und mit den Balsamicozwiebeln übergießen. Evtl. nochmals etwas Pfeffer. Den Parmesan in feinen Streifen (am besten mit einem Sparschäler abziehen) darübergeben.

Schweinemedaillons in Basilikumsoße

Zutaten für 6 Portionen:

2 Schweinefilet ( jedes ca 500 gr.)

2 EL Tomatenmark

2 EL Olivenöl

3 mittelgroße Tomaten

1 Bund Basilikum

1 Pack Mozzarella ( light, 8,5% Fett)

250 ml Kochsahne Finesse ( 15% Fett)

1/2 Tasse Llid Würzer Brühe

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung:

In einem Topf die Kochsahne, die halbe Tasse Brühe und den fein geschnittenen Basilikum aufkochen lassen und mit Gewürzen abschmecken.

Das Filet in ca 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten. Die Fleischstücke aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.

Das Tomatenmark mit 1 EL Olivenöl,dem Knoblauch, Pfeffer und Salz verrühren und die Medaillons damit bestreichen.

Danach die Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden und auf jede Medaillons eine Scheibe Tomate und Mozzarella legen.

Dann die Soße in die Auflaufform gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190°C  Umluft etwa 10-12 Minuten überbacken.

Sesamfilet vom Schwein mit Röstzwiebeln und Salat

für 4 Personen:

1 Eisbergsalat
4 Tomaten
1 Gurke
1 rote Paprika
je 5 EL weißer Balsamico und Wasser
2 EL Sojasoße
1Spritzer Süßstoff
etwas Salz, Pfeffer
1 TL Sesamöl

600g Schweinefilet
2 EL Sojasoße
einige Spr. Süßstoff
2 Knoblauchzehen
1 Msp. Ingwer
2 EL Sesamsamen

2 Zwiebeln
2 EL Vollkornmehl
Salz, Pfeffer

2 EL Öl Diesen Beitrag weiterlesen »

Gebratenes Schweinefilet mit Gemüse

für 4 Personen:

600g Schweinefilet
2 EL Öl
2 Knoblauchzehen
120g Karotten, in Stifte gehobelt
2 rote Paprika, in Streifen
120g Bohnensprossen

200g Zuckerschoten
2 EL Reiswein (Asialaden)
400ml Hühnerbrühe
1 Pr. brauner Zucker
1 TL Speisestärke
2EL Wasser
1 TL Ingwer gemahlen
2 EL Sojasoße Diesen Beitrag weiterlesen »

Filetscheiben in Champignnonsauce

Zutaten für 4 Portionen :
200 g. frische Champignon
1 weiße Zwiebel
1 rote Zwiebel
600 g. Schweinefilet
3 EL. Olivenöl zum Braten
Salz
Pfeffer
Thymian ( frisch oder getrocknet )
Majoran
Petersilie
1 Scheibe dünnen Serano Schinken ( ca. 12 g. )
2 El. Mehl doppelgriffig
300 ml. Llid Würzer Brühe
100 ml. Milch 1,5%
300 ml. Llid Würzer Brühe
600 g. Blumenkohl frischen
Salz
Pfeffer
Streuwürze
2El. gehackte Petersilie

Thymian zum Dekorieren Diesen Beitrag weiterlesen »

Login