Suppe mit Fleisch

Gemüsesuppe mit Nudeln

für 1 Person:

1 Zwiebel
100g Tomaten
100g Hähnchenbrust
1 EL Tomatenmark
40g Möhren
75g Brokkoli
75g Blumenkohl
100ml Gemüsebrühe
30g Nudeln (Hartweizen)
Salz / Pfeffer
Petersilie
1 Tl. Öl

Gemüse vorbereiten, klein schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen, Fleisch anbraten mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen. Nudeln nach Anweisung kochen. Zwieben in die Pfanne geben und andünsten, restliches Gemüse dazugeben und mit Tomatenmark verrühren, mit Brühe ablöschen. Ca. 15min köcheln lassen. Dann das Fleisch zugeben und weitere 5-7 min köcheln. Nudeln zur Suppe geben, nochmals abschmecken, mit Petersilie besträuen und servieren.

Kürbissuppe mit Rindermett und Creme fraiche

Kürbissuppe mit Rindermett und Creme fraiche

Zutaten für 4 Personen:
1 Hokkaido Kürbis ( ca. 700 g. )
2 Möhren ( ca. 250 g. )
1 – 2 Kartoffeln ( ca. 250 g. )
1 Zwiebel
2 – 3 El. Öl.
Salz
Pfeffer
2 – 3 Tl. Gemüsebrühe
ca . 3 Lauchzwiebeln
ca. 200 g. Rindermett
4 El. Creme fraiche mit wenig Fett

Zubereitung :
Den Kürbis zuerst waschen und die Enden entfernen , halbieren und entkernen. Die Kerne kann man gut trocknen und auch essen oder aussäen für die nächste Ernte. Den Hokkaido in kleine Stücke schneiden .Die Möhren und die Kartoffeln schälen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken und . Nun etwas Öl in einen Topf erhitzen und den klein gehackten Zwiebeln mit den Kürbis , Möhren und Kartoffeln darin glasig anbraten . Alles mit Salz und Pfeffer abwürzen und mit 1 l. Wasser ablöschen und aufkochen lassen und die Gemüsebrühe hinzufügen . Das alles nun zugedeckt ca. 15 Minuten kochen lassen.
In der Zwischenzeit in eine Pfanne ein wenig Fett rein tun und das Rindermett darin krümmelig anbraten . Nun die Lauchzwiebeln putzen , waschen und in Ringe schneide und zu dem angebraten Rindermett hinzufügen und anbraten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zum Schluß wird das Gemüse püriert und nochmals abgeschmeckt.
Die Suppe anrichten mit etwas Creme fraiche mit wenig Fett und etwas von der angebratenen Hackfleischmasse darauf verteilen.

lg. latino

Spanischer Bohneneintopf mit Chorizo

Spanischer Bohneneintopf mit Chorizo

Chorizo = spanische Salami mit Paprika und Knoblauch

Zutaten :
ca. 500 g Chorizo
ca. 400 g Kartoffeln
ca. 150 gSerano Schinken
3 kleine Stangen Lauch
3 mittlere Möhren
ca. 4 – 5 Tomaten
300 g grüne Bohnen
300 g Löchtebohnen oder weiße Bohnen
1 große Zwiebel
Salz
Pfeffer
ca. 500 ml Gemüsebrühe
Majoran
Kräuter der Provence
ca. 2 EL. Olivenöl

Zubereitung :
Zuerst schneidet man die Chorizo in Stücke. Die Kartoffeln schälen und waschen und ebenfalls in Stücke schneiden . Der Serano Schinken wird auch inStücke geschnitten.
Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren waschen und schälen und in Stücke schneiden. Bei den Tomaten den Kernansatz entfernen und auch in Stücke schneiden.
Eine große Zwiebel putzen und fein hacken.
Jetzt erhitze ich etwas Öl und brate darin erst den Serano Schinken an und füge kurz danach die klein geschnittene Wurst dazu. Alles wird gut angebraten aber nicht zu lange, denn die Zwiebeln kommen auch noch rein. Danach füge ich erst die klein geschnittenen Mohrrüben hinzu und kurz danach die kleingeschnittenen Kartoffeln und brate alles ganz leicht mit an jetzt kommen noch die Lauchringe mit rein und brate es weiter kurz an. Anschließend lösche ich es mit Gemüsebrühe ab und füge die Löchtebohnen oder weiße Bohnen mit hinzu und schmecke es schon mit Salz und Pfeffer, Majoran und Kräuter der Provence ab. Jetzt lasse ich das Gemüse eine Weile weiter köcheln bis es nur noch bissfest ist erst dann füge ich die Tomaten mit hinzu und schmecke alles nochmals gut ab.

lg. latino

scharfe Hackfleischsuppe

für 4 Personen:

1 große Zwiebel
500g mageres Rinderhack
300g Karotten
2 gelbe Paprika
2 Knoblauchzehen
400g gehackte Tomaten
450ml Gemüsebrühe
2 EL Öl
Chillipulver, Papikapulver, Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Petersilie
250g Vollkornbaguette

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Karotten in feine Stifte hobeln, Paprika klein schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Gemüse zugeben, kurz mitbraten. Mit Brühe und Tomaten aufgießen, Chilliflocken zugeben, ca. 20 min köcheln lassen. Danach mit den Gewürzen gut abschmecken. Mit den Kräutern nicht sparen, evtl. noch mit Streuwürze arbeiten.
Mit dem Brot servieren.

Italienischer Gemüseeintopf

Italienischer Gemüseeintopf

Zutaten für 4 -5 Personen :
1 Aubergine
ca. 2 -3 Zuchini
ca. 4 – 5 Paprika rot , gelb und grün
ca. 8 – 10 Tomaten
250 g. Tatar
500 g. Schnitzelfleisch
Olivenöl
1 gr. Knoblauchzehe
2 rote Zwiebeln
1 Bananen Schalotte
ca. 1 – 1 ½ Liter Gemüsebrühe
2 Teel. Italienische Küche
Salz
Pfeffer
Kräutersalz
3 große Stiele Basilikum Diesen Beitrag weiterlesen »

Login