Brot und Brotsorten

Vollkornbrot mit wenig KH

250g Dinkelvollkornmehl
25g Gluten
1Teel. Salz
1 Päck. Trockenhefe
250g Magerquark
1 Teel. Honig
1 Eßl. Rapsöl
125g lauwarmes Wasser
100g Karotten oder Zucchini geraspelt
2 Eßl. Sonnenblumenkerne
2 Eßl. Nüsse gehackt

Das Mehl, Gluten, Hefe und Salz mischen. Dann den Quark, Honig, Öl und das Wasser hinzugeben und alles kneten bis ein klebrig feuchter Teig entseht. Danach Zucchini Karotten oder Nüsse (muß man aber nicht) zugeben. Teig 1,5 Std. gehen lassen. Dann in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Form geben und nochmals gehen lassen. Bei 200°C 60 Min. backen

AOK Brötchen

500g Weizen oder Dinkelvollkornmehl
350ml lauwarmes Wasser
1Päck. Trockenhefe
1,5 Teel. Salz
Haferflocken,Kümmel,Sesam, Leinsamen oder Sonnenblumenkerne zum besteuen

Hefeteig zubereiten, 20 Min. abgedeckt stehen lassen.
Backofen auf 220°C vorheizen.
Gefäß mit Wasser in eine Ofenecke stellen.
Teig noch einmal durchkneten und in 60g Stücke teilen.
Brötchen formen und mit Wasser bestreichen, bestreuen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und auf mittlerer Schiene 25 Min. bei 190°C backen.

Dinkel- Quark- Brötchen

250g Dinkelvollkornmehl
250g Magerquark
1 Ei
1 Pack. Backpulver
1 Teel. Salz
1 Teel. Brotgewürzmischung
100ml Buttermilch
3 Eßl Haferflocken

Alle Zutaten zu einen Teig vermengen. Den Teig mit einen Eßl. in 60g Stücke teilen und mit feuchten Händen kleine Brötchen oder Stangerl formen da der Teig sehr klebrig ist.
Die Brötchen auf ein mit Backpapierausgelegtes Blech geben, nicht zu eng aneinander denn der Teig geht noch stark auf.
Zuletzt werden die Brötchen mit Wasser bepinselt und den Haferflocken bestreut.
Bei 200°C 20 Min. backen.
Da der Teig nicht gehen muß sind die Brötchen ruckzuck fertig.

Brot mit wenigen KHs

KH armes Brot mit Variationen Diesen Beitrag weiterlesen »

Baguettes

Zutaten:

500g Weizen- oder Dinkelvollkornmehl

42g Hefe

1 Teel. Zucker
1 Teel. Öl
1 Teel. Salz
320 ml Wasser ( lauwarm) Diesen Beitrag weiterlesen »

Brötchen wie vom Bäcker

1000 g Weizenvollkornmehl
1 Würfel Hefe
20 g Salz
30 g Backmalz ( wenn vorhanden )
0,7 l Wasser

Wenn eine Maschine verwendet wird kaltes Wasser nehmen, ansonsten ca 25 ° warmes Wasser nehmen. Diesen Beitrag weiterlesen »

3-Minuten-Brot von Bomberle

Das Brot ist sehr schnell zubereitet, daher kommt auch der Namen 3 Minutenbrot. Es schmeckt einfach fantastisch und ist sehr gesund.

Zutaten:
Für eine Kastenform (30cm)

42 gr. Frische Hefe ( ein Würfel )
450ml lauwarmes Wasser
500 Dinkel- oder Weizenvollkornmehl
3 Eßl. Feine Haferflocken ….die kann man aber auch weglassen
150 gr. Körner insgesamt…..z.B. Sonnenblumenkerne, Sesam, Leinsamen gemischt oder einfach nur Röstzwiebeln……man kann aber auch alle Körner weglassen
2 TL Salz
3 EL Obstessig
Öl ….zum auspinseln der Form Diesen Beitrag weiterlesen »

Login