scharfe Hackfleischsuppe

für 4 Personen:

1 große Zwiebel
500g mageres Rinderhack
300g Karotten
2 gelbe Paprika
2 Knoblauchzehen
400g gehackte Tomaten
450ml Gemüsebrühe
2 EL Öl
Chillipulver, Papikapulver, Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Petersilie
250g Vollkornbaguette

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Karotten in feine Stifte hobeln, Paprika klein schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Gemüse zugeben, kurz mitbraten. Mit Brühe und Tomaten aufgießen, Chilliflocken zugeben, ca. 20 min köcheln lassen. Danach mit den Gewürzen gut abschmecken. Mit den Kräutern nicht sparen, evtl. noch mit Streuwürze arbeiten.
Mit dem Brot servieren.


1 Kommentar zu „scharfe Hackfleischsuppe“

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Login